WEINMANN WMS 060

Die Zimmermeisterbrücke WMS 060 ist geeignet zur Herstellung von Wand-, Dach-, Decken- und Giebelelementen.

  • automatische Befestigung der Beplankung mit zwei Klammer- bzw. Nagel-Geräten
  • Nachführen und Ausgleichen von Dickenschwankungen im Element durch tastendes Fräsaggregat
  • Herstellen von freien Konturen (Kreise, Kurven, Schrägschnitte) mit interpolierender Fräs-Bearbeitung

  • max. Bearbeitungsbreite: 3200 mm
  • Bearbeitungshöhe: 75-500 mm

Dokumente (3)

mehr
weniger

Typen zur Baureihe WEINMANN WMS