Dünnkante

Als Dünnkante bezeichnet man dünne Kanten (zum Beispiel 0,3 oder 0,5 mm), welche manuell oder mit Hilfe von Kantenanleimmaschinen an die Schmalseiten von Spanplatten, MDF etc. beleimt werden. Kantenmaterialien können zum Beispiel Papier, Melaminharz und ABS sein. Dünnkanten sind sowohl (mit Schmelzkleber) vorbeschichtet als auch ohne jegliche Beschichtung erhältlich.

Verwandte Begriffe

Bilder

Melaminkante
EGGER, 2012
melaminkante.jpg